* Startseite     * Archiv



* Links
     Zeughausbogner
     Museum im Zeughaus
     Abenteuer mit Wolle
     Lara's Welt






KüKo 2007



Das Turnier ist vorbei und wir hatten alle wieder viel Spaß.
Bei der Bewertung der Kürbisse war es allerding schwierig, da es doch viele sehr schöne Kürbisse gegeben hat. Jeder Teilnehmer hatte drei Pfeile, mit denen er seine Favoriten markieren konnte. Alle 'Bewertungspfeile' wurden vor dem Turnier vor die Kürbisse gesteckt. Der Lockenkopf in der unteren Reihe in der Mitte hatte die meisten 'Stimmen' mit 14 Pfeilen. Direkt dahinter kam der Truthahn mit 13 Pfeilen.

Ein besonderes Highlight war der 'verletzte' Kürbis in der Ecke unten rechts. Das Besondere dieses Kürbisses wurde aber erst auffällig, als die ersten Pfeile während des Turniers in ihn geschossen wurden.
Dieser Kürbis war gefüllt mit Kunstblut und machte einen wirklich gruseligen Eindruck, als die rote Flüssigkeit aus den 'Wunden' kam und die Pfeile entsprechend fies aussehend, zum nächsten Ziel getragen wurden.

Wäre dies schon bei der Bewertung der Kürbisse bekannt gewesen, hätte dieser Kürbis sicher auch bei den Favoriten gelegen.

Alles in allem war es aber wieder ein sehr lustiges Turnier mit viel Spaß und netten Leuten. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr
14.10.07 22:53
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung